Neuigkeiten

09.11.2016, 14:18 Uhr

Schonfrist für Lausitzer Braunkohle

Harte Ausstiegsklauseln aus Entwurf des Klimaschutzplans der Bundesregierung gestrichen

(Potsdam) Aus dem Klimaschutzplan der Bundesregierung sind Festlegungen in Richtung Kohleausstieg offenbar gestrichen worden. Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hatte sie als "unhaltbar" bezeichnet. Die Lausitzer Braunkohle erhält eine Schonfrist.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf LR-Online:

www.lr-online.de/nachrichten/Tagesthemen-Schonfrist-fuer-Lausitzer-Braunkohle;art307853,5683139