Neuigkeiten

02.02.2017, 18:07 Uhr

Dr. Schulze informiert sich auf Wahlkreistour über aktuellen Trend im Bereich Tourismus

(Cottbus, 01.02.2017) Die heutige Wahlkreistour führte Dr. Schulze unter anderem ins Cottbuser Rathaus zum Stadtmarketing und Tourismusverband, der mit der derzeitigen Entwicklung zufrieden ist.

Gabi Grube, Daniela Paulig und Claudia Fröhner (v.l.) überreichen Dr. Schulze eine der beliebten Cottbus-Tüten.
Dr. Schulze traf sich am Mittwoch mit der Geschäftsführerin vom Stadtmarketing und Tourismusverband Cottbus Frau Gabi Grube. Ebenfalls bei dem Gespräch dabei waren Daniela Paulig vom Stadtmarketing der Cottbuser Stadtverwaltung und die Abteilungsleiterin des CottbusService der CMT Frau Claudia Fröhner. Gemeinsam berichteten sie über den aktuellen Trend im Tourismusbereich. Dr. Schulze war sehr erfreut zu hören, dass „Cottbus wächst“, denn der Tourismusbereich ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die Menschen verreisen wieder mehr in der Heimat und in Deutschland. Cottbus partizipiert von diesem Trend. Aber auch die Gästeankünfte aus Polen sind gewachsen und das nicht nur durch Besucher aus der Grenzregion, sondern Gäste aus ganz Polen zieht es nach Cottbus. Besonders beliebt sind Besuche im Tierpark oder auf dem Weihnachtsmarkt. Positiv hervorgehoben wurde in dem Gespräch auch die gute Zusammenarbeit mit den Tourismusverantwortlichen im Spree-Neiße-Kreis. „Es ist ein Geben und Nehmen mit dem Spreewald“, so die Aussage von Gabi Grube. Zum Abschluss des Besuchs bekam Herr Dr. Schulze noch eine Cottbus-Tüte überreicht. Die gelben Cottbus-Tüten erfreuen sich großer Beliebtheit und werden gerne in die ganze Welt mitgenommen.