Neuigkeiten

13.02.2017, 18:37 Uhr

Peitzer besuchen Klaus-Peter Schulze in Berlin

Am 13. Februar 2017 hat der Lausitzer Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Schulze eine Besuchergruppe aus Peitz im Deutschen Bundestag in Berlin begrüßt.

Klaus-Peter Schulze mit der Peitzer Besuchergruppe
Im Paul-Löbe-Haus, gegenüber dem Bundeskanzleramt, skizzierte der Abgeordnete eine klassische Sitzungswoche. Daneben ging er auf seine inhaltliche Arbeit in dem Ausschuss für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit sowie im Ausschuss für Tourismus ein. Schwerpunkte sind dabei der Natur- und Artenschutz sowie der Tourismus im ländlichen Raum. Zum Abschluss hatten die Besucher die Möglichkeit, mit Klaus-Peter Schulze über aktuelle politische Themen zu diskutieren.