Neuigkeiten

12.02.2017, 15:14 Uhr

Wahl eines neuen Bundespräsidenten

Bei der 16. Bundesversammlung am 12. Februar 2017 wurde Frank-Walter Steinmeier zum neuen Staatsoberhaupt der Bundesrepublik Deutschland gewählt.

Abendempfang im Vorfeld der Bundespräsidentenwahl mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Ministerpräsident Stanislaw Tillich
Frank-Walter Steinmeier erhielt im ersten Wahlgang 931 von 1.253 abgegebenen Stimmen. In seiner Rede verwies der neue Bundespräsident auf die wichtige Rolle, die Deutschland vor allem im Hinblick auf die Verteidigung von Freiheit und Demokratie zukommt.