Pressemitteilungen

15.09.2017, 15:38 Uhr

Gesprächsrunde mit Klaus-Peter Schulze

Am kommenden Montag, den 18. September 2017, findet eine Gesprächsrunde mit dem Bundestagsabgeordneten Klaus-Peter Schulze statt. Dabei wird es unter anderem um Fragen zur Strukturentwicklung der Lausitz, der Verkehrsinfrastruktur sowie der Zukunft des ländlichen Raumes gehen.
Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr im Lutzke Heuhotel Lauschütz (An der Lutzke 2; 03172 Schenkendöbern). Zu der Gesprächsrunde sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter der Presse herzlich eingeladen.

Dr. Klaus-Peter Schulze MdB
Ebenfalls am Montag nimmt Schulze am 2. Karpfensymposium der Peitzer Edelfisch Handelsgesellschaft teil. Das Symposium zum Thema „Karpfen vs. Naturschutz“ findet von 10.00 bis 15.30 Uhr im Hüttenmuseum in Peitz statt. Der Abgeordnete wird sich in einem Vortrag mit der deutschen und europäischen Naturschutzpolitik sowie dem Stand der Teichwirtschaft auseinandersetzen.