Neuigkeiten

26.03.2018, 14:15 Uhr

Jänschwalde zu Gast in Berlin

Am vergangenen Freitag durfte Dr. Klaus-Peter Schulze Mitglieder des Vereins „Wir für Jänschwalde“ in Berlin begrüßen.

Nachdem die Gruppe die Gelegenheit hatte der Plenardebatte zur Regierungserklärung des neuen Gesundheitsministers beizuwohnen, kamen Sie mit dem Bundestagsabgeordneten ins Gespräch. Zu Beginn erläuterte Schulze gerne den Ablauf einer „typischen“ Sitzungswoche. In der anschließenden Fragerunde ging es vor allem um die bevorstehenden Herausforderungen durch den Strukturwandel. Hierbei machte Schulze deutlich, welche enorme Bedeutung das Kraftwerk Jänschwalde für die Region besitzt und stellte klar, dass er sich bei allen Stellen für eine nachhaltige Strukturentwicklung einsetzt. Auch die Rückkehr des Wolfes war ein Thema. Dabei konnte Schulze auf seine Rede vom Freitagmittag verweisen, in der er über die Notwendigkeit eines bundesweiten Wolfsmanagements gesprochen hatte.