Neuigkeiten

22.05.2018, 11:38 Uhr

Gespräch mit Schafzüchtern zum Wolf und dem Herdenschutz

Am 18. Mai habe ich mich mit Jürgen Lückhoff und Stefan Völl von der Vereinigung Deutscher Landesschafzuchtverbände (VDL) getroffen. Thema war die aktuell vieldiskutierte Rückkehr des Wolfes. Die wachsende Zahl der Wölfe in Deutschland stellt vor allem die Weidetierhalter vor große Probleme. Gemeinsam mit den Vertretern des VDL sprach ich daher über die Möglichkeiten des Herdenschutzes sowie die notwendigen Inhalte eines wirksamen Wolfsmanagements.

Klaus-Peter Schulze im Gespräch mit den Vertretern des VDL.
Angesichts der zunehmenden Wolfsrisse in Deutschland ist der Handlungsdruck bei diesem Thema offensichtlich. Es gilt nun von Seiten des Bundes und in Zusammenarbeit mit den Ländern ein auf unsere dicht besiedelte Kulturlandschaft ausgerichtetes und möglichst bundesweit geltendes Wolfsmanagement zu erarbeiten und zu etablieren.