Neuigkeiten

14.08.2018, 12:06 Uhr

Schulze ruft zur Teilnahme an Umfrage zur Zeitumstellung auf

Der Lausitzer Bundestagsabgeordnete Klaus-Peter Schulze begrüßt die Initiative der EU-Kommission, die EU-Bürger über eine Abschaffung der Sommerzeit zu befragen.

Dr. Klaus-Peter Schulze MdB
„Ich halte eine Abschaffung der Zeitumstellung für sinnvoll. Die ursprünglich angestrebte Energieersparnis wird nur in sehr geringem Umfang erreicht. Zudem weisen wissenschaftliche Studien auf eine Verbindung zwischen gesundheitlichen Problemen und der Sommerzeit hin“, so Schulze.
 
Der CDU-Bundestagsabgeordnete ruft die Lausitzer dazu auf, an der Umfrage der EU-Kommission teilzunehmen. Auf Basis der Ergebnisse sowie anderer Studien und fachlicher Einschätzungen wird die EU-Kommission entscheiden, ob sie einen Vorschlag zur Abschaffung der Zeitumstellung vorlegt. „Eine möglichst hohe Beteiligung unterstützt die EU-Kommission bei ihrer Entscheidung und legitimiert diese“, so Schulze.
 
Die Teilnahme an der Umfrage ist noch bis zum 16. August 2018 unter folgendem Link möglich:

ec.europa.eu/eusurvey/runner/2018-summertime-arrangements