Neuigkeiten

20.11.2019, 12:08 Uhr

Klaus-Peter Schulze spricht sich für eine Umsiedlung der Gemeinde Mühlrose (Sachsen) aus

 Am Dienstag hat sich Klaus-Peter Schulze mit Bürgermeister Reinhard Bork aus dem sächsischen Schleife zum Gespräch getroffen.

Bürgermeister Reinhard Bork mit Klaus-Peter Schulze MdB
Thema war die Umsiedlung der Gemeinde Mühlrose nach Schleife. Grund dafür ist die Ausweitung des Tagebaus Nochten. „Die Bürger in Mühlrose haben nun die Planungssicherheit, auf die alle Beteiligten hingewirkt hatten. Deshalb sollte die gefällte Entscheidung für die Umsiedlung nun auch zeitnah umgesetzt werden. Die derzeit trotzdem andauernde Diskussion schafft neue Unsicherheiten und verhindert weiterhin langfristige Planungen für die Betroffenen“, so Schulze.