Neuigkeiten

13.01.2020, 15:48 Uhr

Dr. Schulze besucht den Peitzer Bürgermeister

 "Mir sind die regelmäßigen Kontakte zu den haupt- und ehrenamtlichen Bürgermeistern in meinem Wahlkreis sehr wichtig." 

Das Auftaktgespräch im Neuen Jahr 2020 fand am 7. Januar 2020 in Peitz mit Bürgermeister Jörg Krakow statt. Die Schlagwörter Energiewende und Strukturwandel haben die Peitzer Kommunalpolitik fest im Griff. Wo kommt die Fernwärmeversorgung für die Peitzer nach Abschaltung der Jänschwalder Kraftwerksblöcke her oder wo werden viele Bürger neue Industriearbeitsplätze in der Stadt und im Amt Peitz finden? Hinzu kommt, dass auch die Stadt Peitz seit der Rückzahlung von Gewerbesteuern an Vattenfall hoch verschuldet ist. Bürgermeister Krakow und Dr. Schulze waren sich einig, dass der Bund noch im I. Quartal 2020 per Gesetz den Kohleausstieg und damit konkrete Strukturinvestitionen beschließen muss. "Dann werden auch die in der Planung befindlichen Wohngebiete in Peitz und vielleicht auch ein Flugplatz Drewitz eine positive Zukunft haben" so beide Lausitzer Politiker.