Neuigkeiten

29.01.2020, 09:58 Uhr

Feierlichkeiten zum vietnamesischen Neujahrsfest

Am Samstag wurde in Cottbus mit dem Neujahrsfest das Jahr der Ratte begrüßt. Gemeinsam mit dem Verein der Vietnamesen in Cottbus und Umland e.V. hat Klaus-Peter Schulze dieses sogenannte Tetfest gefeiert. 

Neben traditionellem Brauchtum standen auch einige Reden auf dem Programm. Er berichtete von der Delegationsreise des Tourismusausschusses nach Vietnam und lobte die erfolgreichen tourismuspolitischen Beziehungen zwischen dem asiatischen Land und Deutschland.

Die Vietnamesen in Cottbus und in Spree-Neiße sind ein gutes Beispiel für eine gelungene Integration. Mit ihren Festen leisten sie zudem einen Beitrag zur kulturellen Vielfalt in der Region. Schulze hofft auch weiterhin auf gute Zusammenarbeit und wünscht auch im Jahr der Ratte viel Erfolg.