Informationen zur Corona-Krise

09.07.2020, 09:14 Uhr
 
Überbrückungshilfen für Unternehmen
Gestern sind die im Konjunkturprogramm beschlossenen Überbrückungshilfen an den Start gegangen. Unternehmen können so für die Monate Juni bis August 2020 Zuschüsse zu den betrieblichen Fixkosten erhalten. Dabei gilt: Je größer der Umsatzeinbruch, desto höher wird der Zuschuss ausfallen.
Wichtig ist die Sonderregelung für die stark von der Corona-Pandemie angeschlagene Reisebranche. Reisebüros können nun bei Corona-bedingten Stornierungen Provisionsausfälle geltend machen.
 
Dem angehängten Faktenblatt entnehmen Sie weitere Details zur Ausgestaltung des Programmes.
 
Zusatzinformationen zum Download