Dr. Klaus-Peter Schulze MdB
Besuchen Sie uns auf http://www.klaus-peter-schulze.de

DRUCK STARTEN


Reden
08.06.2018, 10:08 Uhr
 
Rede vom 08. Juni 2018
Aktuelle Stunde zur Gemeinsamen Agrarpolitik
Dr. Klaus-Peter Schulze im Plenum (Foto: Deutscher Bundestag/Achim Melde)
Am 8. Juni 2018 hielt Dr. Klaus-Peter Schulze anlässlich einer Aktuellen Stunde eine Rede im Deutschen Bundestag zum Insektenschutz. Zu Beginn verwies er auf die vom NABU initiierte Aktion „Insektensommer“ und legte den Bürgerinnen und Bürgern eine Teilnahme ans Herz. Im Anschluss ging er darauf ein, welche wirksamen Maßnahmen in der Landwirtschaft, aber auch bei kommunalen Grünanlagen und Hausgärten die Situation der Insekten verbessern können. Durch das Anlegen mehrjähriger Blühstreifen sowie durch blühende Bäume und Hecken wird ein ausreichendes Nahrungsangebot gewährleistet. Offene Bodenstellen wie Sandwege und Brachen sowie alte Bäume, Totholz und Steinhaufen bilden wiederum als Strukturelemente geeignete Nisthabitate. 
 
Schulze hob hervor, dass bei den Landwirten eine hohe Bereitschaft besteht, mithilfe solcher Maßnahmen zum Erhalt der biologischen Vielfalt beizutragen. Diese Bereitschaft müsse durch Förderprogramme eine noch größere Unterstützung erfahren.
 
Die komplette Rede können Sie sich hier ansehen:

www.bundestag.de/mediathek