Neuigkeiten

04.03.2017, 16:17 Uhr

Werkstatt des Karneval Verbandes Lausitz (KVL) in der Friedrichshainer Kulturinsel

(Friedrichshain) Friedrichshainer Kulturinsel war Austragungsort der Werkstatt des Karneval Verbandes Lausitz (KVL) und der Bundestagsabgeordnete Dr. Klaus-Peter Schulze mittendrin.

Die Werkstatt des Karneval Verbandes Lausitz (KVL) wurde in diesem Jahr vom Friedrichshainer Karnevals Klub (FKK), der in diesem Jahr seine 55.Saison feierte, ausgetragen. Diese Werkstatt ist ein schöner Anlass, bei dem sich die Lausitzer Karnevalsvereine treffen können, ihre Erfahrungen austauschen und sich gegenseitig ihre kulturellen Beiträge vorführen, da ein Besuch der Karnevalsveranstaltungen aufgrund der parallel stattfindenden Veranstaltungen oft nicht möglich ist. Soviel geballtes närrisches Volk auf einmal zu sehen, ließ sich der Karnevalsfan Dr. Klaus-Peter Schulze nicht entgehen und war gern als Gast dabei.

Es war ihm deshalb auch eine Freude, sowohl dem Karneval Verband Lausitz (KVL) als auch dem Friedrichshainer Karneval Klub (FKK) einen Scheck zu überreichen. 2018 wird die Werkstatt in Döbern stattfinden.